Zur Registrierung | Passwort vergessen?

15.04.2021 - 16.04.2021

Design-Symposium Kompliz*innen

Das Design-Symposium »Kompliz*innen« der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle möchte mit allen Teilnehmenden darüber diskutieren, wie Design dazu beiträgt überholte Repräsentationsbegriffe und Identitätskonstruktionen zu reproduzieren oder auch neu zu verhandeln. Durch das hybride Konzept könnt ihr euch auch aus dem Saarland zu verschiedenen Veranstaltungen dazu schalten. Die Eröffnung findet am Abend des 15. April statt, das Symposium selbst am 16. April 2021.

Design-Symposium Kompliz*innen

In gestalterischen Berufen gewinnen feministisch-kritische Auseinandersetzungen rasant an Relevanz. Auf der hybriden Versammlung möchten die Organisator*innen analog und digital in Halle und zahlreichen dezentralen Standorten verbünden und streiten, gemeinsam kochen, zusammen genießen und über Zukunft sprechen.

Angefangen mit einem digitalen Kochstudio zum Einstieg des Symposiums am Abend des 15. April (Donnerstag), zu dem ihr eingeladen seid mitzukochen und über die Kommentarfunktion mit den Keyspeakerinnen in den Austausch zu gehen. Anschließend trefft ihr andere »Kompliz*innen« an der digitalen Bar, während im digitalen Raum nebenan der Film »she works hard« läuft.

Der Freitag des Symposiums geht zunächst mit einem Audio-Spaziergang los, der so gestaltet wurde, dass ihr auch bei euch in der Ecke ziellos mitlaufen könnt. In den darauf folgenden Symposium-Zeit könnt ihr entweder passiv zuschauen und zuhören, oder ihr meldet euch schon im Vorhinein als Bande an, um zu Hause einen Mini-Workshop zu veranstalten. Auch dort findet ihr euch in der Küche wieder und beschäftigt euch explizit mit einem ausgewählten Beitrag. Diesen besprecht ihr beim Kochen, Abwaschen und was man sonst so in der Küche macht. Die Ergebnisse eurer Diskussion präsentiert ihr in einem Beitrag am Nachmittag zur digitalen Gala-Veranstaltung. Im Anschluss an das Symposium drucken die Veranstalter*innen die in Texte verfassten Ergebnisse in der Werkstatt der Hochschule.

Alle Infos zur Veranstaltung findet ihr auf der Website der Burg Giebichenstein. Den direkten Link zur Anmeldung gibt’s hier.

Wann:  15.04.2021