Zur Registrierung | Passwort vergessen?

11.05.2021

Klimawerkstatt Kultur

Die Klimawerkstatt Kultur am 11. Mai 2021 diskutiert darüber, ob wir einen Green Deal für die Kultur benötigen und stellt das Pilotprojekt »CO2-Rechner« vor. Anmeldeschluss ist der 10. Mai!

Klimawerkstatt Kultur

Deutschland hat sich vorgenommen, bis 2030 den Ausstoß an Klimagasen um 55% zu reduzieren. Erreicht werden diese Ziele nur, wenn alle dazu beitragen. Dabei haben beispielhafte Aktionen relevanter kultureller Akteur:innen Vorbildcharakter für die nötige Umsetzung von Klimaschutzmaßnahmen.

Die Rolle des kulturellen Sektors bei der Transformation in Richtung einer klimaverträglicheren Zukunft wird mittlerweile und besonders auch in politischen Kreisen wahrgenommen und gefordert. Es wird nicht länger nur über den allgemeinen Green Deal, sondern auch über die Wichtigkeit eines Green Deals für die Kultur diskutiert. Diesen Impuls hat die E.ON Stiftung aufgegriffen, möchte ihn verstärken und durch konkrete Maßnahmen fördern.

Die Klimawerkstatt Kultur am 11. Mai widmet sich dazu diesen beiden Themen:

  • Brauchen wir einen Green Deal für die Kultur? – Thesen, Wünsche und Herausforderungen.
  • Vorstellung des Pilotprojekts CO2 Rechner für die Kultur- Anforderungen, Fragen und erste Erfahrungen.

Alle weiteren Infos sowie die Anmeldung findet ihr auf den Seiten des Aktionsnetzwerkes Nachhaltigkeit. Der Anmeldeschluss ist der 10. Mai!

Die Veranstaltung ist eine Kooperation der E.ON Stiftung mit dem Aktionsnetzwerk Nachhaltigkeit in Kultur und Medien des BKM und der Energieagentur NRW.

 

Wann:  11.05.2021