Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Learning Journey #23 – Neues Unternehmer:innenbild

Die digitale Learning Journey #23 des Kompetenzzentrums Kultur- und Kreativwirtschaft des Bundes am 30. November mit dem Titel »Neues Unternehmer:innenbild« beschäftigt sich mit der Frage, wie der Purpose-Gedanke das Gründen und Arbeiten in der Kultur- und Kreativwirtschaft verändert.

Learning Journey #23 – Neues Unternehmer:innenbild

Am Mittwoch, den 30. November von 18:00 bis 19:30 Uhr blickt das Kompetenzzentrum hinter die Kulissen der Kultur- und Kreativwirtschaft und lässt Expert:innen zu Wort kommen. Neben Lore Kurtz vom Kompetenzzentrum ist Felix Jung als Moderator mit dabei.

Diesmal geht es um das Thema »Neues Unternehmer:innenbild«. Von Kreislaufwirtschaft bis Verantwortungseigentum: Unsere Vorstellungen der klassischen Ökonomie befinden sich im Wandel. Auch die junge Unternehmer:innengeneration bricht mit der Tradition der Gewinnmaximierung und priorisiert stattdessen den ganzheitlichen Mehrwert ihres unternehmerischen Handelns.

Als Purpose-getriebene Wirtschaftsbranche ist es die Kultur- und Kreativwirtschaft, die seit jeher gesellschaftliche Relevanz mit tragfähigem Entrepreneurship verbindet. Das Online-Event geht dazu unter anderem folgenden Fragen nach: Welche Fähigkeiten, Sichtweisen und Schwerpunkte bringen ihre Gründer:innen mit? Welchen Impact kreiert der Arbeitsmarkteintritt der Generation Z? Und welche Rolle spielt Unternehmer:innentum für politischen Aktivismus?

Mehr Infos sowie das Anmeldeformular findet ihr auf den Seiten des »Kreativ-Bund«.

Datum: 30. November 2022
Uhrzeit: 18:00h