Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Next Level – Festival for Games

Vom 26. bis 28. November 2021 findet das »Next Level – Festival for Games« in der Zeche Zollverein statt. Das gemeinsame Spielen und Erleben von Games und künstlerischen Performances vor Ort steht im Mittelpunkt des diesjährigen Festivals. Der Festivalpass kostet 25 €.

Next Level - Festival for Games

In einem Mix aus Performances und Ausstellungen, Impulsen und Diskussionen, Workshops und Werkstätten richtet sich Next Level an unterschiedliche Zielgruppen. Dabei bringt das Festival erfolgreich Kunst- und Kulturverantwortliche zusammen und verbindet spielend Akteur:innen aus der der Games-Branche und der kulturellen Bildung, Medienkunstschaffende, Entwickler:innen, Journalist:innen, Schüler:innen, ihre Eltern und Lehrer:innen sowie Spielende aller Altersklassen.

Im Zentrum des Festivals steht ein großer Games-Parcours, der mit anspruchsvollen Games erlebbar macht, was Menschen emotional und kollaborativ verbindet: eine spielerische Reflexion über die Gestaltungsmöglichkeiten zukünftiger Gesellschaftsräume. »Next Level« rückt außerdem prozessorientierte, intermediale Musikdarbietungen in den Blickpunkt, die nicht als »repräsentative Werke« aufgeführt werden, sondern den Gedanken der künstlerischen Produktion, der künstlerischen Forschung und der offenen Gemeinschaft praktizieren. 

Im Next Level Symposium wird das Festival zur interaktiven Begegnungs- und Diskursplattform mit Werkstattcharakter. Spannende Programme, Projekte und Initiativen aus NRW, u.a. zu Fragen digitaler Formate und Themenfeldern wie digitale Dramaturgie und Musikkulturen, werden in spielerisch-experimentellen Formaten vorgestellt und diskutiert. 

Tickets sowie alle weiteren Infos findet ihr bei creative.NRW.

Datum: 26. November 2021 - 28. November 2021