Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Tagung Kulturarbeit in ländlichen Räumen

Das Bundesprogramm TRAFO lädt am 30. Juni 2022 zu seiner Tagung «Kulturarbeit in ländlichen Räumen – Neue Ansätze und Ideen aus Kultur- und Förderpraxis« nach Leipzig ein. Die Teilnahme ist kostenlos.

Tagung Kulturarbeit in ländlichen Räumen

Im siebten Jahr des von der Kulturstiftung des Bundes initiierten Programms TRAFO zur Unterstützung von Kulturinstitutionen im ländlichen Raum möchte die Tagung eine Zwischenbilanz ziehen. Außerdem will sie Einblicke geben in die Potenziale einer regionalen Kulturarbeit, die auf Vernetzung und Zusammenarbeit von Akteur:innen aus Kultur, Politik und Verwaltung setzt und Räume für gemeinsames Gestalten öffnet.

In der Halle 14 des Zentrums für zeitgenössische Kunst in Leipzig gehen die Teilnehmer:innen unter anderem folgenden Fragen nach: Welche Rolle spielt Kultur für die Zukunft einer Region? Wie können mithilfe künstlerischer Ansätze Beteiligung, Mitgestaltung und regionale Entwicklung gestärkt werden, und welche Rahmenbedingungen braucht es dafür?

Teile des Programms sind auch im Livestream verfügbar. Das gesamte Programm der Tagung sowie die Anmeldung findet ihr auf den Seiten von »TRAFO«.

Datum: 30. Juni 2022
Uhrzeit: 09:30h