Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Workshop »Alternative Erzählformen im Film«

Im Workshop »Rückwärts, episodisch, ohne Hauptfigur: Alternative Erzählformen im Film« der »Saarland Medien GmbH« am 30. April 2022 doziert Erhard Schmied über faszinierende Alternativen zum klassischen 3-Akt-Modell. Die Teilnahmegbühr beträgt 20 €.

Workshop »Alternative Erzählformen im Film«

Die »Fortbildungsreihe Filmstoffentwicklung« der »Saarland Medien GmbH« in Kooperation mit der Landesmedienanstalt Saarland richtet sich an angehende und etablierte Filmschaffende, aber auch an alle Filminteressierte. Dozent bei allen Veranstaltungen ist der Autor, Lektor und Dramaturg Erhard Schmied. Sie findet zum Teil online, aber auch in Präsenz statt. Die Teilnahmegebühr beträgt 20 € pro Event, eine Anmeldung ist bis eine Woche vor den Workshops möglich.

In diesem Präsenz-Workshop stellt euch Dramaturg und Drehbuchautor Erhard Schmied faszinierende Alternativen zum üblichen 3-Akt-Modell der Filmdramaturgie vor. Diese Alternativen zu kennen, ist ein Muss für alle, die im Film- und Fernsehbereich tätig sein wollen. Im Anschluss an das von 14 bis 18 Uhr stattfindende Seminar wird einer der besprochenen Filme im »Kino 8 ½« gezeigt. Die Teilnehmendenzahl ist auf 12 Personen begrenzt!

Alle weiteren Infos zu diesem Workshop und der Reihe findet ihr bei der »Saarland Medien GmbH«.

Datum: 30. April 2022
Uhrzeit: 14:00h