Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Workshop »Gemeinschaftliches Wirtschaften Vol. 3«: Finanzen

Der Online-Workshop am 25. Januar 2022 untersucht verschiedene Formen, wie gemeinschaftsbasierte Projekte mit dem Thema Finanzen umgehen können. Die Teilnahme ist kostenlos, eine verbindliche Anmeldung erforderlich.

Workshop »Gemeinschaftliches Wirtschaften Vol. 3«: Finanzen 2

Wie Menschen in einer Unternehmung zusammenarbeiten, ist eng damit verbunden, wie sie mit ihren Finanzen umgehen. Wird die Finanzplanung eher aus einer auf den/die Anbieter:in zentrierten oder einer kollektiv ausgerichteten Perspektive her erarbeitet? Wer entscheidet wie mit? Wer bekommt welche Informationen? Woher kommen die notwendigen Ressourcen (Arbeitszeit, Raum, finanzielle Ressourcen, usw.)?
Wie werden sie eingesetzt und welches Bedürfnis (Wohnraum, Anerkennung, Sicherheit usw.) wird damit gedeckt?

Nach einer Einleitung in das Thema am Beispiel des gemeinschaftsbasierten Ökosystems Myzelium UG und der Kreativgenossenschaft s:coop eG haben die Teilnehmenden die Möglichkeit, in Gruppenarbeit gemeinsam mit den Referent:innen an den relevanten Fragestellungen zum Thema “Finanzen” in ihren eigenen Vorhaben zu arbeiten. Der Workshop wird von Timo Wans und Nadine Stalpes von MYZELIUM UG und Manfred Eberle von LAWOGE eG geleitet. Er richtet sich an jede:n, der/die eine konkrete Idee zur Umsetzung eines gemeinsamen Projektes hat und nach Unterstützung sucht, unabhängig davon, wie fortgeschritten dieses ist.

Die Teilnahme an dem Workshop ist kostenlos. Es ist eine verbindliche Anmeldung ist über eventbrite oder per Email an al@k8.design erforderlich. Der Workshop findet online statt!

Hintergrund

Die Veranstaltungsreihe »Gemeinschaftliches Wirtschaften« findet im Rahmen des Pilotprojekts »co:hub66« statt, initiiert wird sie von saaris, SIKB, K8 und s:coop und gefördert durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr des Saarlandes. Die Reihe wird organisiert von K8, s:coop und Dock 11.

Kontakt

Für Rückfragen zum Workshopangebot und zur Veranstaltungsreihe stehen euch zur Verfügung:

Julia Hartnik – jh@k8.design

Philipp Wettmann – pw@scoop.vision

Weiterführende Infos zum co:hub66:

https://cohub66.de

hi@cohub66.de 

Die Veranstaltungsreihe »Gemeinschaftliches Wirtschaften« widmet sich der spannenden Rechtsform der Genossenschaft. Dabei sollen mit Partner:innen aus der deutschen Genossenschaftsszene konkrete Praxisbeispiele aus so vielfältigen Bereichen wie ENERGIE, GESUNDHEIT, FINANZEN, WOHNEN, ERNÄHRUNG und KULTUR vorgestellt werden.

In den Veranstaltungen soll herausgestellt werden, inwiefern genossenschaftliches Wirtschaften und Arbeiten auch branchenübergreifende Herausforderungen adressiert.

Datum: 25. Januar 2022
Uhrzeit: 15:00h