Zur Registrierung | Passwort vergessen?

Neuigkeiten

7. Europäischer Künstlerwettbewerb

7. Europäischer Künstlerwettbewerb

Die Europa Union lädt Künstler:innen aller Sparten der Bildenden Kunst ein, sich mit einer Arbeit zum Thema »Künstler entdecken Europa« zu bewerben. Der 7. Europäische Künstlerwettbewerb vergibt insgesamt 4.200 €. Bewerbungsschluss ist der 30. August 2021.

Der 7. Europäische Künstlerwettbewerb 2021 startet wegen der aktuellen, weltweiten Corona-Pandemie und der damit verbundenen Planungsunsicherheit zum ersten Mal als reines Online-Format! Auch die Würdigung der Finalisten und Preisträger erfolgt mit einer Online-Ausstellung auf dieser Plattform.

Die Europa Union ruft auch zur siebten Ausgabe Künstler:innen aller Sparten der Bildenden Kunst auf, eine Arbeit zum Thema »Künstler entdecken Europa« einzureichen. Ihr könnt dabei Kunstwerke aus allen Bereichen der Bildenden Kunst einreichen. Dazu gehören beispielsweise Zeichnungen, Gemälde, Druck, Installationen, Fotografien, Skulpturen oder Mixed Media. Die Teilnahme am Wettbewerb, so die Europa Union, steht jeder Künstlerin und jedem Künstler offen ohne Beschränkungen hinsichtlich Alter, Wohnort oder Staatsangehörigkeit.

Preise und Juryverfahren

Der »Grand Prix–Europäischer Künstlerpreis 2021« umfasst ein Preisgeld von 2.000 €. Außerdem vergibt die Veranstalterin zwei Ehrenpreise, dotiert mit je 800 € und einen Jugendpreis in Höhe von 600 €.  Der Jugendpreis richtet sich an Künstler:innen bis zum 24. Lebensjahr. Eine Fach-Jury wählt im ersten Wahlgang die Finalist:innen-Werke aus. Die Anzahl richtet sich nach der Anzahl der eingesandten Bewerbungen. Im zweiten Wahlgang bestimmt schließlich eine erweiterte Fach-Jury die vierPreisträger:innen.

Alle weiteren Informationen zum 7. Europäischen Künstlerwettbewerb findet ihr auf der Homepage des 7. Europäischen Künstlerwettbewerbs. Die Bewerbungsfrist endet am 30. August 2021.

Mehr Infos rund um die Kreativwirtschaft lest ihr in unserem Magazin!

 

 

Diesen Beitrag teilen: