Zur Registrierung | Passwort vergessen?

Neuigkeiten

Deutscher Musikwettbewerb 2022

Deutscher Musikwettbewerb 2022

Bis zum 11. November 2021 können sich Musiker:innen zum Deutschen Musikwettbewerb 2022 des Deutschen Musikrates anmelden. Gewinnen könnt ihr unter anderem eine CD-Produktion, Workshops oder Konzertvermittlungen.

Der Wettbewerb ist für die 2022er Ausgabe in den Kategorien Violine, Viola, Klarinette, Saxophon, Fagott, Akkordeon, Orgel, Liedduo, Streichtrio, Streichquartett, Ensembles in freier Besetzung (instrumental/vokal) und Komposition ausgeschrieben. Teilnehmen können professionelle Musiker:innen bis zum Alter von circa 30 Jahren (Komponist:innen bis 35 Jahre) mit deutscher Staatsangehörigkeit oder besonderem Lebensschwerpunkt in Deutschland.

Nach dem Wettbewerb erwarten die Gewinner:innen umfangreiche Förderungen. Dazu gehören die Vermittlung von bis zu 40 Konzerten pro Jahr oder die Produktion einer Debüt-CD. Außerdem erhaltet ihr Beratungen zu allen Fragen des Karriereaufbaus und Workshops zu Themen wie Musikrecht oder Programmgestaltung. Zusätzlich verleiht der Deutsche Musikrat Preise und Sonderpreise.

Die Bewerbungsfrist endet am 11. November 2021, alle weiteren Informationen findet ihr auf der Homepage des Deutschen Musikwettbewerbs.

Weitere News rund um die Kreativwirtschaft findet ihr in unserem Magazin!

Diesen Beitrag teilen: