Zur Registrierung | Passwort vergessen?

Neuigkeiten

Fonds PERSPEKTIVE

Fonds PERSPEKTIVE

Das Förderprogramm des Fonds PERSPEKTIVE unterstützt öffentliche und private Einrichtungen im Bereich der zeitgenössischen Kunst und Architektur in Deutschland und Frankreich. Bewerbungsschluss ist der 1. Dezember 2020.

PERSPEKTIVE, der Fonds für zeitgenössische Kunst und Architektur, richtet sich an Einzelprojekte der Bildenden Kunst und der Architektur, die den Austausch und den Dialog zwischen Frankreich und Deutschland fördern. Der Fonds unterstützt dazu Veranstaltungen wie Vorträge, Tagungen, Seminare, Think Tanks, Ideen- und Forschungslabore, Symposien, Ausstellungen, Filmreihen, Performances, Workshops und Festivals. Beantragen können professionell Schaffende, Die Projekte müssen dabei von deutschen oder französischen Institutionen mit rechtlichem Status getragen werden. Der Fonds finanziert dabei maximal 50% des Gesamtbudgets. Bewerben könnt ihr euch bis zum 1. Dezember 2020, über euren Antrag entscheidet eine deutsch-französische Fachjury. Die unterstützten Projekte gibt der Fonds im Februar 2021 bekannt. Alle weiteren Infos findet ihr auf der Homepage des Fonds PERSPEKTIVE.

Weitere News rund um die Kreativwirtschaft findet ihr in unserem Magazin!

Diesen Beitrag teilen: