Zur Registrierung | Passwort vergessen?

Neuigkeiten

Media and Me

Media and Me

Das grenzüberschreitende Projekt »Media & Me« gibt jungen Menschen aus Deutschland, Frankreich, Luxemburg und Belgien die Chance,  die Medienlandschaft der Großregion kennenzulernen und erste Erfahrungen in der Branche zu sammeln. Bewerbungsschluss ist der 15. März 2021.

Bis zum 15. März 2021 können sich Interessent*innen aus der Großregion mit einem Moti­vationsschreiben, Video-, Audiobeitrag oder auf andere kreative Weise beim Medien­Netzwerk SaarLorLux e.V. bewerben. Eine unabhängige Jury wird bis zu 14 Teilnehmende auswählen. Die Teilnahme ist kostenlos. Zwischen April und Oktober 2021 finden sieben Module statt, durch die ihr verschiedenste Teilbereiche der Branche kennenlernt. Ihr habt somit die Möglichkeit, Medienunternehmen in allen vier Ländern zu besuchen und erste Kontakte zu knüpfen. Vielleicht gehört ihr ja bald zum Nachwuchs der Medienbranche in der Großregion?

Teilnahmebedingungen: Media and Me

Teilnehme können junge Menschen aus der Großregion zwischen 16 und 29 Jahren. Für die Bewerbung müsst ihr keine bestimmten Vorkenntnisse mitbringen. Lediglich ein interesse an einem Medienberuf ist Voraussetzung, um einen der Plätze im Projekt zu erhalten. Schön wäre es, wenn ihr grundlegende Französisch-Kenntnisse mitbringen würdet. Wichtig ist allerdings, dass ihr an allen sieben Modulen teilnehmen könnt. Klärt also vorher mit euren Lehrer*innen, Dozent*innen oder Ausbilder*innen ab, ob ihr für die schon festgelegten Termine freigestellt werdet. Zusätzlich braucht ihr natürlich eine Einverständniserklärung eurer Eltern, wenn ihr noch nicht volljährig seid.
Die Teilnahme am Projekt ist kostenlos. Ein Zuschuss zu Reise- oder Verpflegungskosten kann jedoch nicht zugesagt werden. Plant also zunächst ein, dass ihr diese Kosten selbst tragen müsst.

Alle wichtigen Informationen zur Teilnahme, so auch das Bewerbungsformular, findet ihr auf der Website von Media and Me.

Mehr Infos und News rund um die Kreativbranche lest ihr in unserem Magazin!

Diesen Beitrag teilen: