Zur Registrierung | Passwort vergessen?

Neuigkeiten

WERKSTATT ALTENA Kunststipendium

WERKSTATT ALTENA Kunststipendium

Der Kunstverein WERKSTATT ALTENA vergibt ein viermonatiges Stipendium für junge Kunsthochschulabsolvent*innen. Ihr erhaltet monatlich 700 € und eine freie Unterkunft in Altena. Bewerbungsschluss ist der 7. April 2021.

Die WERKSTATT ALTENA ist ein eingetragener Verein zur Förderung junger bildender Künstler*innen. Er möchte mit dem Werkstatt-Stipendium jungen Künstler*innen ermöglichen, sich im Anschluss an ihr Studium künstlerisch weiter zu entwickeln und zu festigen. Euren Abschluss im Bereich der Bildenden Künste müsst ihr dabei nach dem 1. Januar 2019 gemacht haben. Der Verein möchte dem Stipendiaten/der Stipendiatin in dieser wichtigen Phase ein Arbeiten frei von finanziellen Zwangslagen ermöglichen, so die Ausschreibung.

Das Stipendium hat eine Dauer von vier Monaten und findet vom 01. Juli bis zum 31. Oktober statt. Während dieser Zeit erhaltet ihr einen Unterhaltszuschuss in Höhe von 700 € monatlich. Der Verein begrüßt es, wenn ihr während der Dauer des Stipendiums in Altena lebt und arbeitet. Dazu werden euch auch eine Unterkunft sowie Arbeitsräume zur Verfügung  gestellt. Durch die Zusammenarbeit mit heimischen Industrie- und Handwerksbetrieben bekommt ihr dazu ein breites Spektrum an interessanten Arbeitsmöglichkeiten. Der Verein betont, dass eine ständige Präsenzpflicht nicht besteht.

Eure Bewerbungen sollten einen tabellarischen Lebenslauf, einen Nachweis des Studienabschlusses sowie einen Überblick über euer bisheriges künstlerisches Schaffen. Bewerben könnt ihr euch bis zum 7. April bevorzugt postalisch. Alle weiteren Infos findet ihr in der Ausschreibung.

Weitere News rund um die Kreativwirtschaft findet ihr in unserem Magazin!

Diesen Beitrag teilen: